«spektrum-P» – Spektrum Psychiatrische Pflege

Beschreibung und Konzeption

Wir laden Sie herzlich zum nächsten Wissens- und Diskussionsforum «spektrum-P» am Donnerstag, 1. März 2018 ein. Auch im Jahr 2018 widmen wir uns dem Thema «Inter- und intraprofessionelle Zusammenarbeit».

Inhalte

Fachinput 
APN in der Psychiatrie: Rolle der APN im Zürcher Erstpsychosen Netzwerk – Chancen und Herausforderungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit. 
– Ursina Zehnder, APN, MScN; Leiterin Pflege Zürcher Erstpsychosen Netzwerk ZEN, Psychiatrische Universitätsklinik PUK Zürich

Diskussion
Im zweiten Teil diskutieren wir, inwiefern wir von den vorgetragenen Inhalten lernen und wie wir diese in unserer jeweiligen Berufspraxis nützlich machen können.

Zielpublikum

  • Pflegefachpersonen
  • Ärztinnen und Ärzte
  • Pflegeforscherinnen und -forscher
  • weitere am Thema interessierte Gesundheitsfachpersonen

Leitung

Prof. Dr. Sabine Hahn
Berner Fachhochschule, Departement Gesundheit
Leiterin angewandte Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung Pflege

Christian Burr
Universitäre Psychiatrische Dienste Bern
Pflegeexperte MScN und Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Organisation

Isabell Hofer
Berner Fachhochschule, Departement Gesundheit

Partner

UNIVERSITÄRE PSYCHIATRISCHE DIENSTE BERN (UPD)
UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE
Abteilung Forschung & Entwicklung, Pflege

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Durchführung/Kursdaten

Donnerstag, 1. März 2018 
16.15 – 17.30 Uhr mit anschliessendem Netzwerk-Apéro

Ort der Veranstaltung

Berner Fachhochschule
Departement Gesundheit
Schwarztorstrasse 48
3007 Bern

Anmeldeschluss

22. 2. 2018

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aus administrativen bitten wir um eine Anmeldung per Mail an Isabell Hofer.

Weitere Unterlagen

Einladungsflyer «Spektrum-P» vom 1. März 2018 

Code

S-PFL-13