Alumni-Event «FollowUs»

22.11.2017

Migration fordert mit ihren Charakteristika – Grenzüberschreitungen, Unsicherheiten, Dynamiken – das Gesundheitswesen heraus, bereichert dieses aber auch. Unter diesem Blickwinkel veranstaltete der Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule am 15. November 2017 den Alumni-Event «FollowUs».

Alumni-Event «FollowUs»

Ehemalige der Studiengänge Ernährung und Diätetik, Hebamme, Pflege und Physiotherapie sowie Mitarbeitende des Fachbereichs Gesundheit der BFH kamen am «FollowUs» vom 15. November 2017 in den Genuss von diversen Referaten aus theoretischen und praktischen Perspektiven. Sie hörten eine sozialanthropologisch orientierte Begriffsannäherung an «Migration» und «Grenzüberschreitung» und erhielten Einblicke in Gesundheitsinstitutionen und -projekte, bei denen Migration und Grenzüberschreitungen zum Alltag gehören: Vom Universitären Notfallzentrum des Inselspitals Bern über die Schwangerschaftsvorbereitungskurse von «Mamamundo» bis hin zum  interdisziplinären Projekt «Nicaplast» in Nicaragua. Auf dem anschliessenden «Marktplatz» überschritten die Teilnehmenden selbst Grenzen – zwar keine Landesgrenzen dafür aber disziplinäre und institutionelle: Berufsverbände sowie Gesundheitsinstitutionen präsentierten sich und ihre Angebote und sorgten für einen regen fachlichen und sozialen Austausch.