Der MAS ist ein modular aufgebauter Studiengang und ermöglicht die Kombination von verschiedenen CAS-Studiengängen zu einem Weiterbildungsmaster. Er setzt sich aus min. 3 CAS-Studiengängen und einer Masterarbeit zusammen. Je nach Konzept kann der modulare Aufbau jedoch variieren. Jeder MAS-Studiengang wird mit einem Masterdiplom (Master of Advanced Studies) der Berner Fachhochschule abgeschlossen.

Aufwand

60 ECTS-Credits, 1800 Lernstunden (Unterricht, Selbststudium und Masterarbeit), Dauer individuell, je nach Aufbau des Studiums (min. 2 Jahre, max. 6 Jahre)

Aktuelles Angebot

MAS Abschlussmodul

Juni 2019 bis Juli 2020, erneute Durchführung im Sommer 2020

MAS Mental Health

Der Einstieg ist mit jedem anrechenbaren Fachkurs oder CAS-Studiengang möglich.

MAS Physiotherapeutische Rehabilitation

Der Einstieg ist mit jedem anrechenbaren Fachkurs oder CAS-Studiengang möglich.

MAS Spezialisierte Pflege

Ca. 80 Tage Kontakt- und ca. 1100 Stunden Selbststudium.
Der MAS-Studiengang dauert meist vier bis zehn Semester.
Ein Studienstart ist mit jedem anrechenbaren Fachkurs oder CAS-Studiengang möglich.

MAS Integratives Management

Einstieg mit jedem im MAS-Studiengang vorgesehenen CAS-Studiengang möglich. Ein MAS-Studiengang dauert in der Regel maximal 5 Jahre.

MAS Systemische Beratung in der Sozialen Arbeit

Einstieg mit jedem CAS Systemische Beratung. Ein MAS-Studiengang dauert in der Regel maximal 5 Jahre.

MAS Systemische Supervision [neu]

modularer Studiengang, Gesamtdauer ca. vier Jahre

MAS Gerontologie

Start mit jedem CAS-Studiengang des Instituts Alter möglich