Porträt

Das Departement Gesundheit bietet als eines von acht Departementen der BFH Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistungen in den Bereichen Ernährung und Diätetik, Geburtshilfe, Pflege sowie Physiotherapie an.

Im Departement Gesundheit werden die Abteilungen Ernährung und Diätetik, Geburtshilfe, Pflege, Physiotherapie, Weiterbildung und Dienstleistungen sowie Dienste und Betrieb geführt. In den Abteilungen der vier Gesundheitsberufe werden Bachelor- und Masterstudiengänge sowie die Angewandte Forschung und Entwicklung angeboten.

Die Direktion mit den Mitarbeitenden der Direktionsassistenz, der Kommunikation und dem Controlling unterstützt den Direktor des Departements.

Das Departement Gesundheit der Berner Fachhochschule

  • bietet eine Grundausbildung an, die besonders befähigt, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und zu verstehen sowie die raschen Veränderungen im Gesundheitswesen zu bewältigen
  • bildet eine Plattform für mannigfaltige Weiterbildungen und Karrieren im Gesundheitswesen
  • das Bachelordiplom ist Basis für Master- und PhD-Ausbildungen im betreffenden Fachgebiet
  • forscht anwendungsorientiert im Auftrag der Praxis für die Zukunft