Medienmitteilungen

Herzlich willkommen auf der Medienseite des Departements Gesundheit der Berner Fachhochschule. Hier finden Medienschaffende nützliche Informationen und verschiedene Dienstleistungen.

Wir nehmen die Fragen und Anliegen von Medienschaffenden entgegen, öffnen Türen zu direkten Kontakten mit unseren Expertinnen und Experten und bedienen  die Journalistinnen und Journalisten mit Medienmitteilungen und Bildmaterial.

12.11.2009

Weltdiabetestag: Für eine Diabetes-Ernährung ohne Verbote

Am 14. November 2009 ist Weltdiabetestag. In der Schweiz leben rund dreihunderttausend Menschen mit der Krankheit. Die Tendenz ist steigend.

20.10.2009

Die ersten Bachelor-Absolventen in Pflege und Physiotherapie der Schweiz

Die schweizweit ersten Bachelor-Studierenden in Pflege und Physiotherapie haben ihre Studienzeit am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH erfolgreich beendet und werden am 20. Oktober 2009 im Kultur-Casino Bern verabschiedet. Das ist sowohl für die BFH als auch für die Schweizer Gesundheitsberufe ein bedeutsames Ereignis.

08.10.2009

Letzter Physiotherapie-Jahrgang auf Stufe HF diplomiert

Am 9. Oktober 2009 können im Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH 33 Absolventinnen und Absolventen des letzten Physiotherapie-Jahrgangs auf Stufe Höhere Fachschule HF ihr Diplom als dipl. Physiotherapeutin HF bzw. dipl. Physiotherapeut HF entgegennehmen.

08.10.2009

Fünfzehn diplomierte Hebammen HF

Am 11. Oktober 2009 können am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH fünfzehn Hebammen aus dem Studiengang Höhere Fachschule HF ihr Diplom entgegennehmen. Dabei handelt es sich um den drittletzten Hebammen-Studiengang auf Stufe HF.

18.09.2009

Die ersten Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen in Pflege und Physiotherapie in der Schweiz

Die schweizweit ersten Bachelor-Studierenden in Pflege und Physiotherapie haben ihre Studienzeit am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule erfolgreich beendet. Das ist sowohl für die Berner Fachhochschule als auch für die Schweizer Gesundheitsberufe ein bedeutsames Ereignis, das wir zusammen mit Ihnen am 20. Oktober 2009 feiern möchten.

26.06.2009

Alumni-Verein für den Fachbereich Gesundheit

Der Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule hat mit den Gründungsarbeiten für den Verein «ALUMNI BFH Gesundheit» begonnen. Im Herbst 2010 werden die ersten Studierenden der Vollzeitstudiengänge Pflege und Physiotherapie ihr Studium mit dem Bachelor abschliessen. Ziel des Vereins ist, den ehemaligen Studierenden eine Plattform für Kontakte und Dialoge zu bieten und durch die Vernetzung der Mitglieder den Informationsund Erfahrungsaustausch zu fördern. Die Gründung des Vereins ist auf Herbst 2010 geplant.

24.06.2009

Erfolgreicher Massage-Tag 2009

«Relax and help»: Unter diesem Motto haben am Samstag, 20. Juni 2009, Physiotherapie-Studierende des Fachbereichs Gesundheit der Berner Fachhochschule für einen guten Zweck massiert. Insgesamt wurden 356 Massagen à je 20.– Franken durchgeführt. Somit kamen 7120.– Franken zusammen, die vollumfänglich der «Vereinigung für mehrfachbehinderte Kinder in Madagaskar, APEP» zugute kommen. Der nächste Massage-Tag findet voraussichtlich wiederum im Juni 2010 statt.

12.05.2009

Internationaler Tag der Pflege: Neue Perspektiven im Pflegeberuf

Unter dem Motto «Innovationen durch die Pflege» findet am 12. Mai 2009 der internationale Tag der Pflege statt. Innovation ist wichtig, um die Pflegequalität zu erhalten und zu verbessern und um die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen bewältigen zu können. Dementsprechend steigt die Nachfrage nach hochqualifiziertem Pflegepersonal. Die Berner Fachhochschule trägt diesem Umstand mit ihrem Bachelorstudiengang und einem geplanten Masterstudiengang in Pflege Rechnung.

12.05.2009

Massage-Tag 2009: Physiotherapie-Studierende massieren für einen guten Zweck

«Relax and help»: Unter diesem Motto massieren Physiotherapie-Studierende des Fachbereichs Gesundheit der Berner Fachhochschule am Samstag, 20. Juni 2009, für einen guten Zweck. Eine 30-minütige Massage nach Wahl kostet CHF 20. –. Der Erlös aus dem Massage-Tag kommt der «Vereinigung für mehrfachbehinderte Kinder in Madagaskar, APEP» zu Gute. Massiert wird von 9 bis 17 Uhr an der Murtenstrasse 10 in Bern. Verpflegungsmöglichkeit (Buffet) gibt es vor Ort.

05.05.2009

Internationaler Hebammentag am 5. Mai 2009

«Es ist wichtig, wie wir geboren werden» – unter diesem Motto findet am 5. Mai der internationale Hebammentag statt. Die Berner Fachhochschule bietet seit Herbst 2008 das Bachelorstudium für Hebammen an. Erste Diplome werden 2011 ausgestellt.

Treffer 61 bis 70 von 89