Forschungsfelder

Ernährung spezifischer Patienten/-gruppen und entsprechende ernährungstherapeutische Massnahmen

  • Interventionen mit neuen interdisziplinären Ansätzen
  • Ernährungserziehung/-bildung
  • Klinische Ernährung

Ernährung von spezifischen Bevölkerungsgruppen in unterschiedlichen Settings

  • Prävention der Mangelernährung
  • Gesundheitsförderung und Prävention in der Gemeinschaftsgastronomie
  • Ernährungsepidemiologie: Verzehrs-/ Ernährungserhebungen
  • Salzreduktion in der Ernährung
  • Mikronährstoffe und deren Einfluss auf enzymologische Stoffwechselvorgänge
  • Projekte in Versorgungsforschung

Qualitätsnachweis und -sicherung in der Ernährungsberatung
Assessments als Grundlage zielgruppenspezifischer Ernährungskommunikation (Aufklärung, Beratung)