Studierendenvereinigung

Im Herbst 2008 haben sich die vier Studiengänge des Departements Gesundheit der Berner Fachhochschule zu einer Studierendenorganisation zusammengeschlossen. Der Name der Organisation gründet in den Anfangsbuchstaben aller Fachrichtungen und lautet SHEPPS, also Studierende der Hebammen-, Ernährung und Diätetik-, Physiotherapie- und Pflegestudiengängen.

Der Aufgabenbereich des SHEPPS ist es, den Kontakt und Austausch zwischen Studenten, sowohl den Kohorten desselben Studiengang, wie zwischen unterschiedlichen Studiengängen zu ermöglichen. Interessen, Ideen, sowie allenfalls bestehende Schwierigkeiten können so zusammen diskutiert und gegenüber der Dozentenschaft und universitären Gremien vertreten werden.

Wenden Sie sich an die Studierendenvertretung des Departements Gesundheit SHEPPS wenn Sie Kontakte zu anderen Studierenden suchen, Probleme mit der Schule, Anregungen zum Studienbetrieb oder aber neue Ideen haben, die Leben in das Departement Gesundheit bringen könnten.