Aufbau Teilzeitstudium für FaGe und FaBe

Ab Herbst 2017 bieten wir neu ein Teilzeitstudium Pflege an. Es richtet sich an Fachmänner und Fachfrauen Gesundheit EFZ (FaGe) und Fachfrauen und Fachmänner Betreuung EFZ (FaBe) mit Maturität (Berufsmatura oder gymnasiale Matura) und dauert vier Jahre.

Während dem Bachelorstudium besteht die Möglichkeit, mindestens zu 50 Prozent berufstätig zu sein. Im ersten Teil des Bachelorstudiums in der Rolle als FaGe oder FaBe, im zweiten Teil als Studentin oder Student zur Pflegefachperson FH.

Das Bachelorstudium Pflege an der BFH bietet sowohl eine wissenschaftlich fundierte wie auch eine berufs- und praxisbezogene Ausbildung, die auf den Erwerb für den Beruf wichtigen Handlungskompetenzen ausgerichtet ist.

Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Gruppen und Gruppengrössen statt und beinhaltet:

  • Lehre und Lernen an herausfordernden Praxissituationen (Vorlesungen, Tutorate, Seminare und Übungen)
  • Lehre und Lernen mit neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und ihren Grundlagen (Vorlesungen, Tutorate, Seminare und Übungen)
  • Veranstaltungen zur Integration von Theorie und Praxis, zum Training von manuellen Fertigkeiten (Skills) und Transferleistungen
  • Prüfungen und Leistungsnachweise
  • Bachelor-Thesis
  • Selbststudium, begleitetes Selbststudium, E-Learning