Videos zum Studiengang Master of Science in Pflege


Fragen und Antworten zum Studium:

00:00Wofür braucht die Praxis den Master of Science in Pflege?
05:17

Welche Anforderungen stellt die Praxis an Absolvierende des Master of Science in Pflege?
06:30Welche Rolle hat der Master of Science für die Weiterentwicklung in der Pflege?

08:26

An wen richtet sich das Studium Master of Science in Pflege und welche Eigenschaften sollten Studierende mitbringen?
10:56

Warum haben Sie sich für das Studium Master of Science in Pflege entschieden?
13:09

Welche (neuen) Kompetenzen werden im Studium Master of Science in Pflege vermittelt?
18:34Wo liegen die Hauptunterschiede zum Studium Bachelor of Science in Pflege?
21:31Welche beruflichen Perspektiven eröffnet der Master of Science in Pflege?

29:30

Wie sieht die Karriere einer Pflegewissenschaftlerin, eines Pflegewissenschaftler aus? Welche Rolle spielt darin der Master of Science in Pflege?

 

 


Fragen und Antworten zum Aufbau des Studiums:

00:00Wie ist das Studium Master of Science in Pflege aufgebaut?
04:00Wie wird im Studium die Praxisnähe in der Forschung hergestellt?
07:17

Transferpraktikum in der angewandten Forschung und Entwicklung Pflege der Berner Fachhochschule: Was kann dieses beinhalten?

 

 


Fragen und Antworten zum Studium in Bern:

00:00Was sind die Vorteile des Studiums in Bern?
03:51Was bedeutet es, in einem Kooperationsstudiengang zu studieren?
04:32Was sind die Vertiefungsrichtungen?
07:29Was bedeutet die Wahl der Vertiefungsrichtung für den weiteren Berufsweg?
08:57

Wie sind die Inhalte der Vertiefungsrichtungen mit der Forschung im Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule verknüpft?

 

 

Interview mit Annina Sahli zum 1000. Diplom des Fachbereichs Gesundheit


Annina Sahli aus Bern erhielt das 1000. Diplom des Fachbereichs Gesundheit. Während des Studiums hat die ambitionierte Pflegefachfrau ihre Zukunftspläne neu entworfen.

Im Interview mit Stefanie Diviani-Preiswerk ist für Annina Sahli rückblickend besonders das grosse Netzwerk von Fachpersonen, Expertinnen und Experten, das sie sich während des Studiums erarbeiten konnte, sehr wertvoll. Während des Masterstudiums haben sich für sie neue berufliche Wege eröffnet. Annina Sahli macht sich selbständig und eröffnet mit weiteren Fachpersonen ein ambulantes Zentrum für psychische Gesundheit.