Management im Gesundheitswesen

Das Kompetenzzentrum Qualitätsmanagement der Berner Fachhochschule erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Soziale Arbeit.

Fachspezialisten garantieren die branchenspezifische Qualität der verschiedenen Angebote. Das Leistungsangebot umfasst Methoden und Verfahren im Rahmen des umfassenden Qualitätsmanagements. Dabei ist der Fokus besonders auf das Gesundheitswesen gerichtet.

  • Weiterbildungsangebote zu den verschiedenen Facetten des Themenbereichs «Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen» sowie massgeschneiderte betriebsinterne Weiterbildungen;
  • Erarbeitung von strategischen Zielen des Qualitätsmanagements in Organisationen, Verbänden und Gremien des Gesundheitswesens;
  • Aufbau und Einführung von Prozessmanagement und Clinical Pathways;
  • Aufbau und Einführung eines Beschwerde- und Fehlermanagements;
  • Erarbeiten und Institutionalisieren von Qualitätsnachweisen aufgrund von Wirkungsindikatoren, Qualitätsreportings und -berichten;
  • Unterstützung bei Fragen zur Organisationsentwicklung;
  • Entwicklung und Einführung von umfassenden und massgeschneiderten Qualitätsmanagementsystemen für personenbezogene Dienstleistungen im Gesundheitswesen auf der Basis des EFQM-Modells;
  • Schulung und Durchführung von Audits und EFQM-Assessments;
  • Angewandte Forschungsaufträge zu Fragen der Qualität und Qualitätsentwicklung.

Detaillierte Informationen zum Dienstleistungsangebot im Bereich Qualitätsmanagement finden Sie auf der Seite des Kompetenzzentrums Qualitätsmanagement.