Qualitätsförderung, Wirkungsorientierung und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen

Dieser Forschungsschwerpunkt befasst sich mit der Zweckmässigkeit, Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit von Interventionen entsprechend den im KVG festgelegten Bedingungen.

Einerseits soll die Qualitätsfähigkeit der verwendeten Assessments, Interventionen, der involvierten Einrichtungen, Personen, Produkte und der organisierten Prozesse verbessert werden und andererseits sollen die Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit einer gesundheitsorientierten Massnahme nachgewiesen werden können.

Forschungsfeld

  • Entwicklung und Evaluation berufsbezogener Assessments und Interventionen