Wissenschaft im Praxisalltag

Die Weiterbildungen an Fachhochschulen zielen darauf ab, neben beruflichen Kompetenzen auch wissenschaftliche Kompetenzen zu fördern und zu vermitteln.

In den Grundlagekursen erlangen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten im wissenschaftlichen Arbeiten, damit Sie in den Studiengängen erfolgreich arbeiten können. In den Fachkursen des MAS-Abschlussmoduls werden die wissenschaftlichen Kompetenzen in einer Forschungsmethodik erlangt und in einem konkreten Forschungsprojekt angewandt.

Fachkurs Wissenschaftliches Arbeiten – Reflektierte Praxis

8 Studientage, ca. 100 Stunden Selbststudium, Total 150 Stunden studentischer Arbeitsaufwand: 5 ECTS-Credits

Fachkurs Statistisches Denken: Anwendungsorientiert und praxisbezogen

8 Studientage, September bis Dezember 2017
Erneute Durchführung Herbst 2019

Prüfungsmodul Wissenschaftliches Arbeiten

½ Studientag, ca. 60 Stunden Selbststudium, Total ca. 65 Stunden studentischer Arbeitsaufwand; keine ECTS-Credits